Zahntechnik Junglas

Zahntechnik Junglas

 

Spezialisierungen

Extras

Zahnersatz – schadstofffrei und verträglich

Tag für Tag machen sich viele Menschen Gedanken darüber, welche Nahrung sie zu sich nehmen und ob diese schadstofffrei ist. Der gleiche Gedanke sollte auch bei den verwendeten zahnmedizinischen Materialien eine Rolle spielen.

Die Umweltzahnmedizin befasst sich mit Materialunverträglichkeiten, Allergien und gesundheitsschädlichen Inhaltsstoffen von Zahnersatzmaterialien.

Seit September 2013 sind wir zertifiziert bei der Deutschen Gesellschaft für Umwelt-ZahnMedizin

Bei der Deutschen Gesellschaft für Umwelt-Zahnmedizin haben wir erfolgreich das Curriculum Umwelt-ZahnTechnik absolviert.

Besonders gut: Bio-Zahnersatz

Damit Sie auch beim Zahnersatz höchste Qualität erhalten, gelten für Zahntechnik Joachim Junglas strenge Fertigungsrichtlinien. Zahnarzt und Zahntechniker kooperieren intensiv, damit die jeweils beste Lösung für Sie gefunden wird. Die außergewöhnliche Wertigkeit dieses Bio-Zahnersatzes belegt das Gütesiegel. Zusätzliche Sicherheit erhalten Sie durch die Konformitätsbescheinigung, in der alle verwendeten Materialien aufgeführt sind.

Hochkarätig bis ins Detail

Hochkarätige Edelmetall-Legierungen garantieren eine erstklassige Qualität sowie höchstmögliche Materialreinheit für alle Inhaltsstoffe.

Metallfreie Sicherheit

Metallallergische oder elektrosensible Menschen vertrauen gerne auf metallfreie Materialien. Dafür steht Zirkon-Hochleistungskeramik zur Verfügung, die mit enormer Festigkeit und Langlebigkeit überzeugt und sehr natürlich aussehenden Zahnersatz ermöglicht.